Direkt zum Inhalt

Formate

Formate
Skilltrainer

Themen

Themen

ABACUS - Zertifikatskurs Lohnbuchhaltung

Kursbestätigung

Factsheet als PDF

Verschaffen Sie sich solide Anwenderkenntnisse in der ABACUS Lohnbuchhaltung.

Sie erlangen die umfassenden Basics in der Lohnbuchhaltung und vereinfachen so Ihren Arbeitsalltag. Schritt für Schritt machen Sie sich mit der ABACUS Software vertraut.

Zielgruppen

  • Personen, die sich Anwenderkenntnisse in der ABACUS-Lohnbuchhaltung erwerben möchten;
  • Teilnehmende von Weiterbildungen auf Sachbearbeitungs- und Fachausweis-Niveau im Personal- und Sozialversicherungsbereich, die sich zusätzlich ABACUS-Kenntnisse aneignen möchten.

Kompetenzstufe
B Könner
Dauer
2 Tage à 8 Lektionen
Lernort
Bildungszentrum Sihlpost, direkt beim HB Zürich
Preis
 

Betrag CHF

Kurskosten

640.–

Lehrmittel

40.–

Interne Prüfungsgebühren

90.–

Gesamtpreis

770.–


10% Mitgliederrabatt
Mitglieder des Kaufmännischen Verbandes Zürich erhalten eine Ermässigung von 10% auf die Kurskosten.
Alle Infos zur Mitgliedschaft

Themen

Alle relevanten Themen der Lohnbuchhaltung werden systematisch anhand von Belegen mit ABACUS verbucht. Nach dem Kurs können Sie selbständig die Stammdaten pflegen, Lohnabrechnungen erstellen, diese verarbeiten und die Jahresendverarbeitung durchführen.

Methodik

Sie arbeiten während des gesamten Kurses mit der ABACUS-Software und lösen Aufgaben mit unmittelbarem Praxisbezug. Ziel ist es, ohne Hilfe eine Salärabrechnung korrekt zu erstellen. Dafür stehen Ihnen methodisch und didaktisch geschulte Dozierende mit langjährigen ABACUS-Erfahrungen zur Seite.

 

 

  • Hybrider Unterricht
    Im ABACUS Zertifikatskurs Anwender Lohnbuchhaltung wählen Sie, ob Sie den Unterricht vor Ort im IT-Klassenzimmer im Bildungszentrum Sihlpost besuchen oder auch, wie beim Üben zu Hause,  bequem von zu Hause aus via Zoom teilnehmen.
Bildungsziele
  • Abacus-Explorer
  • Erfassung von Firmenstammdaten
  • Erfassung und Pflege von Personalstammdaten
  • Monatliche Lohnverarbeitung (inkl. Fremdwährungen)
  • Separate Lohnläufe für Monats- und Stundenlöhner
  • Auswertungen
  • Jahresendverarbeitung mit Abrechnung der verschiedenen Sozialversicherungen
  • Einheitliches Lohnmeldeverfahren - ELM
  • Erstellung der Lohnausweise
  • Jahresabschluss mit Eröffnung des neuen Geschäftsjahres
Voraussetzungen
  • Theoretische und/oder praktische Erfahrung im Lohnwesen.
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache sind sehr wünschenswert.
  • Computer, auf welchem zu Hause die ABACUS-Software gemäss ABACUS-Vorgaben installiert werden kann.
Kompetenzstufe
B Könner
Dauer
2 Tage à 8 Lektionen
Lernort
Bildungszentrum Sihlpost, direkt beim HB Zürich
Preis
 

Betrag CHF

Kurskosten

640.–

Lehrmittel

40.–

Interne Prüfungsgebühren

90.–

Gesamtpreis

770.–


10% Mitgliederrabatt
Mitglieder des Kaufmännischen Verbandes Zürich erhalten eine Ermässigung von 10% auf die Kurskosten.
Alle Infos zur Mitgliedschaft

Themen

Alle relevanten Themen der Lohnbuchhaltung werden systematisch anhand von Belegen mit ABACUS verbucht. Nach dem Kurs können Sie selbständig die Stammdaten pflegen, Lohnabrechnungen erstellen, diese verarbeiten und die Jahresendverarbeitung durchführen.

Methodik

Sie arbeiten während des gesamten Kurses mit der ABACUS-Software und lösen Aufgaben mit unmittelbarem Praxisbezug. Ziel ist es, ohne Hilfe eine Salärabrechnung korrekt zu erstellen. Dafür stehen Ihnen methodisch und didaktisch geschulte Dozierende mit langjährigen ABACUS-Erfahrungen zur Seite.

 

 

  • Hybrider Unterricht
    Im ABACUS Zertifikatskurs Anwender Lohnbuchhaltung wählen Sie, ob Sie den Unterricht vor Ort im IT-Klassenzimmer im Bildungszentrum Sihlpost besuchen oder auch, wie beim Üben zu Hause,  bequem von zu Hause aus via Zoom teilnehmen.
Bildungsziele
  • Abacus-Explorer
  • Erfassung von Firmenstammdaten
  • Erfassung und Pflege von Personalstammdaten
  • Monatliche Lohnverarbeitung (inkl. Fremdwährungen)
  • Separate Lohnläufe für Monats- und Stundenlöhner
  • Auswertungen
  • Jahresendverarbeitung mit Abrechnung der verschiedenen Sozialversicherungen
  • Einheitliches Lohnmeldeverfahren - ELM
  • Erstellung der Lohnausweise
  • Jahresabschluss mit Eröffnung des neuen Geschäftsjahres
Voraussetzungen
  • Theoretische und/oder praktische Erfahrung im Lohnwesen.
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache sind sehr wünschenswert.
  • Computer, auf welchem zu Hause die ABACUS-Software gemäss ABACUS-Vorgaben installiert werden kann.

Anmeldung zu den Varianten dieses Bildungsgangs

  • Montag, 08.45 - 16.00 Uhr
    Erster Kurstag: 10.01.2022 | Letzter Kurstag: 09.02.2022

    Montag, 10.01.2022, 08:45 - 16:00 Uhr

    Montag, 24.01.2022, 08:45 - 16:00 Uhr

    Prüfung: Mittwoch, 09.02.2022 19:00 - 20:15 Uhr

Sie sind sich nicht ganz sicher, ob dieses Bildungsangebot das richtige für Sie ist? Oder Sie haben noch Fragen? Besuchen Sie einen unserer Infoanlässe oder nehmen Sie mit unserem Beratungsteam Kontakt auf.