Direkt zum Inhalt

Formate

Formate
Skilltrainer

Themen

Themen

Leidenschaftlich, partnerschaftlich, Menschen stärken - die KV Business School Zürich als Arbeitgeber

Jobs und Karriere

Sie wollen Ihre Kompetenz in den führenden Institutionen rund um die kaufmännisch-betriebswirtschaftliche Aus- und Weiterbildung einbringen und unsere Institutionen mitgestalten – sei es als Lehrperson, Dozent oder Dozentin, als Mitarbeiter/in der Verwaltung oder in einer Führungsfunktion?

Wir stärken Menschen. Heute für morgen.
Die KV Business School Zürich ist eines der bedeutendsten Weiterbildungsunternehmen. Unser umfassendes, konsequent auf die Praxis ausgerichtetes Angebot, macht uns zum verlässlichen Bildungspartner für Private und Firmen. Rund 6‘000 Studierende besuchen jährlich unsere Bildungsgänge oder Seminare. Firmen unterstützen wir umfassend bei der Personal- und Organisationsentwicklung.

 

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine engagierte Persönlichkeit als:
Verantwortliche/r Kursadministration First Level (80-100%)

 

Zu Ihren Hauptaufgaben zählen:

  • Verarbeitung der Anmeldungen sämtlicher Angebote der Bildungsgänge und Kurse
  • Telefonische und schriftliche Betreuung der Studierenden und Dozierenden in administrativen und organisatorischen Fragen
  • Teilnahme an Salesmeeting als Vertretung des Kompetenzzentrums Administration
  • Zusammenstellen und präsentieren der Anmeldedaten und -statistiken
  • Unterstützung in der Planung und Abwicklung einzelner Kursangebote
  • Fortwährende Optimierung der Arbeitsprozesse und Abläufe der Gesamtunternehmung
  • Administrative und organisatorische Tätigkeiten für verschiedene Unternehmensbereiche und Projekte

 

Wir möchten Sie gerne kennenlernen, wenn Sie folgendes mitbringen:

  • Freude am Kontakt mit Kunden, offener und konstruktiver Umgang sowie sehr hohe Dienstleistungsorientierung
  • Mehrjährige Erfahrung im kaufmännischen Bereich und/oder Tourismus/Hotelbranche (z.B. Eventplanung/Seminarorganisation)
  • Freude an administrativen Tätigkeiten und telefonischem Kontakt zu Kunden
  • Offener Umgang mit Veränderungen, neugierig und kreativ im Umgang mit Neuem
  • Zuverlässige, sorgfältige und selbständige Arbeitsweise sowie hohe Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit
  • Rasche Auffassungsgabe, lernfreudig, kommunikativ
  • Versiert in den gängigen Office-Programmen (Word, Excel) und Flair für IT- Systeme
  • Stilsicheres Deutsch (mündlich und schriftlich)
     

Sie haben ein ausgeprägtes Verständnis für Prozesse, erkennen Optimierungsmöglichkeiten und bringen diese ins Team ein. Wenn Sie Prioritäten setzen können und in hektischen Momenten den Überblick behalten, dann sind Sie möglicherweise die geeignete Kandidatin / der geeignete Kandidat für diese anspruchsvolle Tätigkeit.

Bei der KV Business School Zürich erwartet Sie ein angenehmes Arbeitsklima, spannende Aufgaben und attraktive Anstellungsbedingungen mit flexiblen Jahresarbeitszeiten. Ihr zukünftiger Arbeitsort ist das Büro im Kaufleuten, mitten im Herzen von Zürich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie bitte Ihre vollständigen Unterlagen per E-Mail an Karin Nestler, bewerbung@kvz-schule.ch. Bitte beachten Sie, dass wir keine Dossiers von Stellenvermittlungen oder Internetplattformen berücksichtigen.
 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Karin Nestler
Telefon: 044 974 30 27
E-Mail: personalsekretariat-wb@kvz-schule.ch

Die KV Business School Zürich als Arbeitgeber
Mit über 40 Mitarbeitenden, rund 500 Dozierende und ca. 100 Seminarleitenden ist die KV Business School Zürich ein Unternehmen, das leidenschaftlich, partnerschaftlich und Menschen stärkend unterwegs ist. Wir schenken Vertrauen und unterstützen unsere Mitarbeitenden bei der Übernahme von Verantwortung und ihrer Weiterentwicklung.
Erfahren Sie mehr über uns!

 

 

Unsere Partner

Kaufmännischer Verband Zürich

Der Kaufmännische Verband ist die grösste schweizerische Berufsorganisation für Angestellte aus dem kaufmännischen-betriebswirtschaftlichen Umfeld sowie aus dem Detailhandel. Auf nationaler Ebene vertritt er die Interessen von rund 46 000 Mitgliedern. Der Kaufmännische Verband setzt sich für zeitgemässe Grund-,  Aus- und Weiterbildungen ein und engagiert sich für eine moderne und faire Arbeitswelt. In der Politik übernehmen wir  eine gestaltende Rolle zu Gunsten der Arbeitsbedingungen und der Arbeitsmarktfähigkeit der Arbeitnehmenden sowie des Wirtschaftsstandortes Schweiz.

WKS KV Bildung Bern

Von der Theorie in die Praxis und wieder zurück: Die WKS KV Bildung Bern garantiert eine qualitativ hochstehende, stabile Wissensvermittlung, die gleichzeitig den dynamischen Entwicklungen auf dem Bildungsmarkt Rechnung trägt. Dank unserer engen wirtschaftlichen und politischen Vernetzung können wir neue Bildungsbedürfnisse rasch erkennen und in unsere Angebote aufnehmen. Die Lernenden in der Grundbildung und die Teilnehmenden in der Weiterbildung erhalten somit eine zukunftsweisende, Karriere fördernde Bildung.

Kaufmännischer Verband Zürich

Der Kaufmännische Verband ist die grösste schweizerische Berufsorganisation für Angestellte aus dem kaufmännischen-betriebswirtschaftlichen Umfeld sowie aus dem Detailhandel. Auf nationaler Ebene vertritt er die Interessen von rund 46 000 Mitgliedern. Der Kaufmännische Verband setzt sich für zeitgemässe Grund-,  Aus- und Weiterbildungen ein und engagiert sich für eine moderne und faire Arbeitswelt. In der Politik übernehmen wir  eine gestaltende Rolle zu Gunsten der Arbeitsbedingungen und der Arbeitsmarktfähigkeit der Arbeitnehmenden sowie des Wirtschaftsstandortes Schweiz.

WKS KV Bildung Bern

Von der Theorie in die Praxis und wieder zurück: Die WKS KV Bildung Bern garantiert eine qualitativ hochstehende, stabile Wissensvermittlung, die gleichzeitig den dynamischen Entwicklungen auf dem Bildungsmarkt Rechnung trägt. Dank unserer engen wirtschaftlichen und politischen Vernetzung können wir neue Bildungsbedürfnisse rasch erkennen und in unsere Angebote aufnehmen. Die Lernenden in der Grundbildung und die Teilnehmenden in der Weiterbildung erhalten somit eine zukunftsweisende, Karriere fördernde Bildung.