Direkt zum Inhalt

Formate

Formate
Skilltrainer

Themen

Themen
Marketingleiter/-in

Übernehmen Sie die Gesamtverantwortung im Marketing.

Marketingleiter/-in - Blended Learning (70% online / 30% vor Ort)

Mit eidg. Diplom (Titel europäisch: EQF-Referenzniveau 7 / EMC-Zertifikat Marketing Director)

Factsheet als PDF

Marketingleiter/innen sind verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung von Marketingstrategien. Teilnehmende dieses Lehrgangs erhalten fundierte Methodenkenntnisse im Analysieren von Märkten, in der Ausarbeitung von Strategien sowie in der Führung von Mitarbeitenden.

Der Lehrgang wird im Blended Learning-Format durchgeführt (70% Online- und 30% Präsenzunterricht). Dienstag- und Donnerstagabend findet der Unterricht jeweils online statt, ergänzend dazu Präsenzunterricht an 1 bis 2 Samstagvormittagen pro Monat im Bildungszentrum Sihlpost in Zürich.

Der Lehrgang wird in enger Zusammenarbeit mit der KV Luzern Berufsakademie durchgeführt. Ihr Vorteil: Sie werden von einem sehr gut vernetzten, kompetenten Dozierenden- und Expertenteam geschult und auf die eidg. Diplomprüfung vorbereitet.

Qualifizierte Kaderkräfte bzw. Titelinhaber/innen erbringen den Nachweis, über das erforderliche Fachwissen zu verfügen, eine Marketing- und Vertriebsabteilung gemäss Unternehmensvorgaben erfolgreich zu führen.
Sie erstellen umfassende Marktanalysen und leiten die für die eigene Unternehmung relevanten Schlussfolgerungen ab. Sie sind verantwortlich für Marketingbudgets und Businesspläne und führen die Marketingabteilung zielorientiert und erfolgreich.

Zielgruppen

  • Führungskräfte des Marketingbereichs

Kompetenzstufe
D Experten
Dauer
2 Semester berufsbegleitend (ca. 380 Lektionen)
Lernort
Online und Bildungszentrum Sihlpost
Preis
 

Betrag CHF

Kurskosten (inkl. interne schriftl. & mündl. Probeprüfungen)

14'280.–

MeineLernbox (mehr Infos)

ca. 600.–

Gesamtpreis

14'880.–

Bundessubventionen*

– 7'440.–

Effektive Kurskosten

7'440.–

 

 bundesbeitrag red cross

*Bei diesem Lehrgang profitieren Sie von Bundessubventionen in Höhe von bis zu 50% auf Kurs- und Lehrmittelkosten. Dies gilt nur, wenn Sie zur eidg. Prüfung antreten. Die KV Business School Zürich stellt Ihnen den regulären Preis in Rechnung. Sie beantragen die Rückerstattung nach absolvierter eidg. Prüfung direkt beim Bund.
Infos zu Bundesbeitrag


10% Mitgliederrabatt
Mitglieder des Kaufmännischen Verbandes Zürich erhalten eine Ermässigung von 10% auf die Kurskosten.
Alle Infos zur Mitgliedschaft


Ratenzahlung
Standardmässig erhalten Sie pro Semester eine Rechnung. Auf Wunsch können Sie die Semesterrechnungen in jeweils 3 Raten bezahlen. Bei Ratenzahlung wird eine Gebühr von CHF 45.- pro Semester verrechnet (gilt für Kursstarts ab 1.1.2022). Beachten Sie dazu unsere Bedingungen für Ratenzahlungen.

Preisinfo

- Externe Prüfungsgebühren sind im Preis nicht inbegriffen. Gebühren siehe suxxess.org

- Intensiv-Prüfungstrainings für die schriftlichen und mündlichen eidg. Prüfungen (total 32 Lektionen) sind nicht im Preis enthalten. Kosten CHF 1'200-, davon werden 50% vom Bund subventioniert, d.h. Ihr Nettopreis beträgt CHF 600.-  Die Verpflegungs- und Übernachtungskosten sind von jedem Teilnehmenden selbst zu begleichen. (Details siehe Rubrik "Alles zum Unterricht")

 

Themen

Der Lehrgang beinhaltet ca. 380 Lektionen (70% Online- und 30% Präsenzunterricht)

 

Überblick 

 

Intensiv-Prüfungstraining für die schriftlichen und mündlichen eidg. Prüfungen​ (siehe A & B in Grafik)

Das Prüfungstraining für die schriftlichen und mündlichen Prüfungen besteht aus jeweils einem Wochenende, Samstag und Sonntag, mit je 16 Lektionen. Diese beiden Prüfungstrainings mit total 32 Lektionen werden separat mit einem Preis von CHF 1'200.- verrechnet. Auch diese Kosten werden subventioniert, d.h. Ihr Nettopreis beträgt CHF 600.- Die Anmeldung erfolgt vor dem Start zum 1. Semester.

Das Prüfungstraining der mündlichen Prüfungen findet in den Schulräumlichkeiten statt.

Das Prüfungstraining der schriftlichen Prüfungen findet ausserhalb der Schulräumlichkeiten in einem Seminarhotel statt.
Die Verpflegungs- und Übernachtungskosten sind von jedem Teilnehmer und jeder Teilnehmerin selbst zu begleichen. Diese Kosten werden vom Bund nicht subventioniert.

Methodik

Wir ergänzen die Stärken des Präsenzunterrichts mit digitalen Lernformen. So ermöglichen wir Ihnen eine grosse Lernflexibiliät.

Der Lehrgang wird 70% Online über Microsoft Teams durchgeführt

  • Sie bringen für diesen Lehrgang Ihr eigenes Notebook mit, das ein wichtiges Werkzeug sowohl im Präsenz- wie auch im ergänzenden Onlineunterricht ist. (BYOD: Bring Your Own Device)
  • Sie nutzen für beide Unterrichtsformen die Lernplattform der KV Luzern Berufsakademie. 
  • Sie finden dort jederzeit und ortsunabhängig die Unterrichtsunterlagen und alle nötigen Informationen in digitaler Form. Wir streben damit einen weitgehend papierlosen und umweltschonenden Unterricht an.
  • Sie können dank E-Books auch jederzeit auf Ihre Lehrmittel zugreifen.
  • Sie erhalten während Ihrer Weiterbildung kostenlos die Microsoft 365-Anwendungen.
  • Sie nutzen im Onlineunterricht Microsoft Teams, welches zum Beispiel für einzelne Unterrichtseinheiten, Besprechungen und/oder Gruppenarbeiten eingesetzt wird.

 

Stimmen zum Bildungsgang
  • «Einmal mehr vielen Dank für deine motivierenden Worte. Es war mir ein Vergnügen, von Dir und deinem Team unterrichtet zu werden.» (​B. Berisha)
  • «Ich wollte mich bei dir und dem ganzen Team für Euren Einsatz bedanken. Ich konnte extrem profitieren und 80 % vom gelerneten kann ich täglich einsetzen.» (P. Wolf)
Voraussetzungen
  • Eidg. Fähigkeitszeugnis einer mindestens 3-jährige Lehre und mindestens 6 Jahre Verkaufs-/ Marketingpraxis, davon 3 Jahre in leitender Funktion
  • Eidg. Fachausweis / Eidg. Diplom / HF / FH und mind. 3 Jahre Praxis in leitender Marketingfunktion
Prüfungsträger

Die folgenden Organisationen bilden die Trägerschaft:

Kompetenzstufe
D Experten
Dauer
2 Semester berufsbegleitend (ca. 380 Lektionen)
Lernort
Online und Bildungszentrum Sihlpost
Preis
 

Betrag CHF

Kurskosten (inkl. interne schriftl. & mündl. Probeprüfungen)

14'280.–

MeineLernbox (mehr Infos)

ca. 600.–

Gesamtpreis

14'880.–

Bundessubventionen*

– 7'440.–

Effektive Kurskosten

7'440.–

 

 bundesbeitrag red cross

*Bei diesem Lehrgang profitieren Sie von Bundessubventionen in Höhe von bis zu 50% auf Kurs- und Lehrmittelkosten. Dies gilt nur, wenn Sie zur eidg. Prüfung antreten. Die KV Business School Zürich stellt Ihnen den regulären Preis in Rechnung. Sie beantragen die Rückerstattung nach absolvierter eidg. Prüfung direkt beim Bund.
Infos zu Bundesbeitrag


10% Mitgliederrabatt
Mitglieder des Kaufmännischen Verbandes Zürich erhalten eine Ermässigung von 10% auf die Kurskosten.
Alle Infos zur Mitgliedschaft


Ratenzahlung
Standardmässig erhalten Sie pro Semester eine Rechnung. Auf Wunsch können Sie die Semesterrechnungen in jeweils 3 Raten bezahlen. Bei Ratenzahlung wird eine Gebühr von CHF 45.- pro Semester verrechnet (gilt für Kursstarts ab 1.1.2022). Beachten Sie dazu unsere Bedingungen für Ratenzahlungen.

Preisinfo

- Externe Prüfungsgebühren sind im Preis nicht inbegriffen. Gebühren siehe suxxess.org

- Intensiv-Prüfungstrainings für die schriftlichen und mündlichen eidg. Prüfungen (total 32 Lektionen) sind nicht im Preis enthalten. Kosten CHF 1'200-, davon werden 50% vom Bund subventioniert, d.h. Ihr Nettopreis beträgt CHF 600.-  Die Verpflegungs- und Übernachtungskosten sind von jedem Teilnehmenden selbst zu begleichen. (Details siehe Rubrik "Alles zum Unterricht")

 

Themen

Der Lehrgang beinhaltet ca. 380 Lektionen (70% Online- und 30% Präsenzunterricht)

 

Überblick 

 

Intensiv-Prüfungstraining für die schriftlichen und mündlichen eidg. Prüfungen​ (siehe A & B in Grafik)

Das Prüfungstraining für die schriftlichen und mündlichen Prüfungen besteht aus jeweils einem Wochenende, Samstag und Sonntag, mit je 16 Lektionen. Diese beiden Prüfungstrainings mit total 32 Lektionen werden separat mit einem Preis von CHF 1'200.- verrechnet. Auch diese Kosten werden subventioniert, d.h. Ihr Nettopreis beträgt CHF 600.- Die Anmeldung erfolgt vor dem Start zum 1. Semester.

Das Prüfungstraining der mündlichen Prüfungen findet in den Schulräumlichkeiten statt.

Das Prüfungstraining der schriftlichen Prüfungen findet ausserhalb der Schulräumlichkeiten in einem Seminarhotel statt.
Die Verpflegungs- und Übernachtungskosten sind von jedem Teilnehmer und jeder Teilnehmerin selbst zu begleichen. Diese Kosten werden vom Bund nicht subventioniert.

Methodik

Wir ergänzen die Stärken des Präsenzunterrichts mit digitalen Lernformen. So ermöglichen wir Ihnen eine grosse Lernflexibiliät.

Der Lehrgang wird 70% Online über Microsoft Teams durchgeführt

  • Sie bringen für diesen Lehrgang Ihr eigenes Notebook mit, das ein wichtiges Werkzeug sowohl im Präsenz- wie auch im ergänzenden Onlineunterricht ist. (BYOD: Bring Your Own Device)
  • Sie nutzen für beide Unterrichtsformen die Lernplattform der KV Luzern Berufsakademie. 
  • Sie finden dort jederzeit und ortsunabhängig die Unterrichtsunterlagen und alle nötigen Informationen in digitaler Form. Wir streben damit einen weitgehend papierlosen und umweltschonenden Unterricht an.
  • Sie können dank E-Books auch jederzeit auf Ihre Lehrmittel zugreifen.
  • Sie erhalten während Ihrer Weiterbildung kostenlos die Microsoft 365-Anwendungen.
  • Sie nutzen im Onlineunterricht Microsoft Teams, welches zum Beispiel für einzelne Unterrichtseinheiten, Besprechungen und/oder Gruppenarbeiten eingesetzt wird.

 

Stimmen zum Bildungsgang
  • «Einmal mehr vielen Dank für deine motivierenden Worte. Es war mir ein Vergnügen, von Dir und deinem Team unterrichtet zu werden.» (​B. Berisha)
  • «Ich wollte mich bei dir und dem ganzen Team für Euren Einsatz bedanken. Ich konnte extrem profitieren und 80 % vom gelerneten kann ich täglich einsetzen.» (P. Wolf)
Voraussetzungen
  • Eidg. Fähigkeitszeugnis einer mindestens 3-jährige Lehre und mindestens 6 Jahre Verkaufs-/ Marketingpraxis, davon 3 Jahre in leitender Funktion
  • Eidg. Fachausweis / Eidg. Diplom / HF / FH und mind. 3 Jahre Praxis in leitender Marketingfunktion
Prüfungsträger

Die folgenden Organisationen bilden die Trägerschaft:

Anmeldung zu den Varianten dieses Bildungsgangs

  • Dienstag & Donnerstag 17:45-21:00 Uhr (Online), 1-2 Samstage pro Monat, 8:00-13:10 Uhr (Präsenz)
    Erster Kurstag: 22.10.2022 | Letzter Kurstag: 30.09.2023

Sie sind sich nicht ganz sicher, ob dieses Bildungsangebot das richtige für Sie ist? Oder Sie haben noch Fragen? Besuchen Sie einen unserer Infoanlässe oder nehmen Sie mit unserem Beratungsteam Kontakt auf.

Bildungsgänge

Hier finden Sie Bildungsangebote mit national anerkannten Abschlüssen. Ihr Ziel ist ein eidg. anerkannter Abschluss der Höheren Berufsbildung (eidg. Fachausweis, eidg. Diplom) oder ein Diplom von edupool.ch. Unsere Bildungsgänge bereiten Sie zuverlässig und professionell auf die zentralen Abschlussprüfungen vor.

Hier finden Sie Bildungsangebote mit national anerkannten Abschlüssen. Ihr Ziel ist ein eidg. anerkannter Abschluss der Höheren Berufsbildung (eidg. Fachausweis, eidg. Diplom) oder ein Diplom von edupool.ch. Unsere Bildungsgänge bereiten Sie zuverlässig und professionell auf die zentralen Abschlussprüfungen vor.
Verkaufsleiter/-in - Blended Learning (70% online / 30% vor Ort) Blended learning
Mit eidg. Diplom (Titel europäisch: EQF-Referenzniveau 6 / EMC-Zertifikat Sales Director)
Dauer
2 Semester berufsbegleitend (ca. 380 Lektionen)
Nächster Start
22.10.2022