Direkt zum Inhalt

Formate

Formate
Skilltrainer

Themen

Themen
Personalassistent/-in

Übernehmen Sie eine zentrale Funktion im Personalwesen.

Personalassistent/-in

mit Zertifikat Trägerverein HR

Anmelden Factsheet als PDF

Als Personalassistent/-in haben Sie in der Personaladministration den Durchblick. Sie können in jedem Unternehmen zentrale Funktionen übernehmen und sich auf die Ausbildung zur/zum HR-Fachfrau/HR-Fachmann vorbereiten.

Die Aufgaben der Personalassistenz sind vielfältig und bieten ein interessantes Arbeitsgebiet mit spannenden Herausforderungen. Lernen Sie die Personaladministration in KMUs oder öffentlichen Unternehmen selbstständig zu führen.

In diesem einsemestrigen Bildungsgang erlangen Sie auch die notwendigen Kenntnisse, um in grösseren Unternehmen eine Funktion als Personalassistent/-in zu übernehmen oder Führungskräfte wirkungsvoll zu unterstützen. Zudem gehen Sie top vorbereitet an die Zertifikatsprüfung. Diese bestandene Zertifikatsprüfung wird für die Zulassung für die eidg. Berufsprüfung zur/zum HR-Fachfrau/HR-Fachmann obligatorisch vorausgesetzt.

Zielgruppen

Da der Bildungsgang Sie in wenigen Lektionen auf die Zertifikatsprüfung Personalassistent/-in «hrse» vorbereitet, wird erwartet, dass Sie bereits Praxiserfahrung im Personalwesen mitbringen (mindestens ein Jahr).

Wenn Sie weniger oder keine Praxiserfahrung im Personalwesen haben, empfehlen wir den Bildungsgang «Sachbearbeiter/-in Personal», welches Sie von Grund auf in die Thematik des Personalwesens einführt und Sie optimal auf den Abschluss vorbereitet.

Berufsbild

Das Personalwesen oder Human Resource Management (HRM) als Bereich der Betriebswirtschaft stellt Personal bereit und setzt es zielorientiert ein. Modernes Personalmanagement will auf lange Sicht Wert schöpfen und erhalten, indem es mit zielorientierten Massnahmen und Ressourcenplanung im Personalbereich die Bedürfnisse von Arbeitnehmenden und Arbeitgebenden berücksichtigt und damit einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der Unternehmensziele leistet.

Kompetenzstufe
B Könner
Dauer
1 Semester
Lernort
Bildungszentrum Sihlpost oder Campus Europaallee, direkt beim HB Zürich
Preis
 

Betrag CHF

Kurskosten

2'050.–

MeineLernbox (mehr Infos)

390.–

Gesamtpreis

2'440.–

10% Rabatt für Mitglieder Kaufm. Verband ZH

– 244.–

Gesamtkosten für Mitglieder Kaufm. Verband ZH

2'196.–


10% Mitgliederrabatt
Mitglieder des Kaufmännischen Verbandes Zürich erhalten eine Ermässigung von 10% auf die Kurskosten.
Alle Infos zur Mitgliedschaft


Ratenzahlung
Standardmässig erhalten Sie pro Semester eine Rechnung. Auf Wunsch können Sie die Semesterrechnungen in jeweils 3 Raten bezahlen. Beachten Sie dazu unsere Bedingungen für Ratenzahlungen.

Preisinfo

Die externen Prüfungsgebühren sind auf der Webseite vom Prüfungsträger HRSE publiziert.

Bundesbeitrag

Finanzielle Beiträge des Bundes für Sie

Alle Teilnehmenden in Bildungsgängen zur Vorbereitung auf eine eidg. Prüfung (eidg. Fachausweis oder eidg. Diplom) werden mit bis zu 50% der Kosten für ihre Weiterbildung unterstützt. Anspruch auf diese Unterstützung haben alle Personen, welche zur entsprechenden eidgenössischen Prüfung antreten.  Sie beantragen die Rückerstattung nach absolvierter Prüfung direkt beim Bund.

Für den Bildungsgang Personalassistent/-in bedeutet dies:
Das Angebot ist beitragsberechtigt unter der Bedingung, dass Sie die eidg. Berufsprüfung für HR-Fachleute absolvieren.
- Der vom Bund maximal ausbezahlte Betrag für einen eidg. Fachausweis inkl. aller vorbereitenden Kurse beträgt CHF 9500.-

Weitere Infos zur Subjektfinanzierung

Anschlussweiterbildungen

Fachausweis HR-Fachmann/Fachfrau

Themen
FachLektionen
Einführung 4
Grundlagen HRM 4
Personaladministration26
Arbeitsrecht 8
Lohnadministration16
Weitere Gebiete 6
Prüfungstraining 4
Total Lektionen68
Methodik

Als Studierende/-r profitieren Sie davon, dass alle Dozierenden sich mit unseren eigenen Angeboten im didaktischen Bereich weiterbilden können. So werden Sie Ihnen das Fachwissen vielfältig vermitteln und Sie können sich auch Begleitkompetenzen aneignen. Ihr betriebswirtschaftliches Wissen wird entsprechend Ihrer Stufe motivierend gefördert. Die Unterrichtsmethoden richten sich individuell nach dem Bildungsangebot.

Sie geniessen praxisorientierten Unterricht, der unterschiedlichen Lerntypen gerecht wird und eine Vielfalt an Unterrichtsmethoden einsetzt.

Sie erhalten einen personalisierten Zugang zum elektronischen Test-Assistenten. Dieser ermöglicht Ihnen mit hunderten Fragen aus allen relevanten Themengebieten eine gezielte Prüfungsvorbereitung auf die elektronische Zertifikatsprüfung HRSE. Der Zugang steht Ihnen bis zum Tag der Prüfung rund um die Uhr zur Verfügung und erlaubt Ihnen, so viele Testdurchläufe zu absolvieren, wie Sie für Ihre individuelle Überprüfung des Wissensstandes und Vorbereitung benötigen. Weitere Infos zum Test-Assistenten.

Voraussetzungen
  • Abgeschlossene Berufslehre (EFZ) oder Matur
  • Zwei Jahre allgemeine Berufspraxis, davon ein Jahr Praxiserfahrung im Personalwesen (nach der Lehre)
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache (mindestens Level C1)
  • Erfahrungen in den Bereichen Sozialversicherungen, Personaladministration, Lohnbuchhaltung und Arbeitsrecht werden vorausgesetzt

 

  • Eidg. Fähigkeitszeugnis oder eine Maturität sowie zwei Jahre allgemeine Berufspraxis nach Abschluss der Ausbildung in Vollzeit oder vollzeitäquivalent.
  • Falls kein eidg. Fähigkeitszeugnis oder keine Maturität vorgewiesen werden kann, werden 48 Monate allgemeine Berufserfahrung vorausgesetzt.
Prüfungsträger

www.hrse.ch

HR Swiss, Kaufmännischer Verband Schweiz, Schweiz. Arbeitgeberverband, swisstaffing, VPA, VSAA

Kompetenzstufe
B Könner
Dauer
1 Semester
Lernort
Bildungszentrum Sihlpost oder Campus Europaallee, direkt beim HB Zürich
Preis
 

Betrag CHF

Kurskosten

2'050.–

MeineLernbox (mehr Infos)

390.–

Gesamtpreis

2'440.–

10% Rabatt für Mitglieder Kaufm. Verband ZH

– 244.–

Gesamtkosten für Mitglieder Kaufm. Verband ZH

2'196.–


10% Mitgliederrabatt
Mitglieder des Kaufmännischen Verbandes Zürich erhalten eine Ermässigung von 10% auf die Kurskosten.
Alle Infos zur Mitgliedschaft


Ratenzahlung
Standardmässig erhalten Sie pro Semester eine Rechnung. Auf Wunsch können Sie die Semesterrechnungen in jeweils 3 Raten bezahlen. Beachten Sie dazu unsere Bedingungen für Ratenzahlungen.

Preisinfo

Die externen Prüfungsgebühren sind auf der Webseite vom Prüfungsträger HRSE publiziert.

Bundesbeitrag

Finanzielle Beiträge des Bundes für Sie

Alle Teilnehmenden in Bildungsgängen zur Vorbereitung auf eine eidg. Prüfung (eidg. Fachausweis oder eidg. Diplom) werden mit bis zu 50% der Kosten für ihre Weiterbildung unterstützt. Anspruch auf diese Unterstützung haben alle Personen, welche zur entsprechenden eidgenössischen Prüfung antreten.  Sie beantragen die Rückerstattung nach absolvierter Prüfung direkt beim Bund.

Für den Bildungsgang Personalassistent/-in bedeutet dies:
Das Angebot ist beitragsberechtigt unter der Bedingung, dass Sie die eidg. Berufsprüfung für HR-Fachleute absolvieren.
- Der vom Bund maximal ausbezahlte Betrag für einen eidg. Fachausweis inkl. aller vorbereitenden Kurse beträgt CHF 9500.-

Weitere Infos zur Subjektfinanzierung

Anschlussweiterbildungen

Fachausweis HR-Fachmann/Fachfrau

Themen
FachLektionen
Einführung 4
Grundlagen HRM 4
Personaladministration26
Arbeitsrecht 8
Lohnadministration16
Weitere Gebiete 6
Prüfungstraining 4
Total Lektionen68
Methodik

Als Studierende/-r profitieren Sie davon, dass alle Dozierenden sich mit unseren eigenen Angeboten im didaktischen Bereich weiterbilden können. So werden Sie Ihnen das Fachwissen vielfältig vermitteln und Sie können sich auch Begleitkompetenzen aneignen. Ihr betriebswirtschaftliches Wissen wird entsprechend Ihrer Stufe motivierend gefördert. Die Unterrichtsmethoden richten sich individuell nach dem Bildungsangebot.

Sie geniessen praxisorientierten Unterricht, der unterschiedlichen Lerntypen gerecht wird und eine Vielfalt an Unterrichtsmethoden einsetzt.

Sie erhalten einen personalisierten Zugang zum elektronischen Test-Assistenten. Dieser ermöglicht Ihnen mit hunderten Fragen aus allen relevanten Themengebieten eine gezielte Prüfungsvorbereitung auf die elektronische Zertifikatsprüfung HRSE. Der Zugang steht Ihnen bis zum Tag der Prüfung rund um die Uhr zur Verfügung und erlaubt Ihnen, so viele Testdurchläufe zu absolvieren, wie Sie für Ihre individuelle Überprüfung des Wissensstandes und Vorbereitung benötigen. Weitere Infos zum Test-Assistenten.

Voraussetzungen
  • Abgeschlossene Berufslehre (EFZ) oder Matur
  • Zwei Jahre allgemeine Berufspraxis, davon ein Jahr Praxiserfahrung im Personalwesen (nach der Lehre)
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache (mindestens Level C1)
  • Erfahrungen in den Bereichen Sozialversicherungen, Personaladministration, Lohnbuchhaltung und Arbeitsrecht werden vorausgesetzt

 

  • Eidg. Fähigkeitszeugnis oder eine Maturität sowie zwei Jahre allgemeine Berufspraxis nach Abschluss der Ausbildung in Vollzeit oder vollzeitäquivalent.
  • Falls kein eidg. Fähigkeitszeugnis oder keine Maturität vorgewiesen werden kann, werden 48 Monate allgemeine Berufserfahrung vorausgesetzt.
Prüfungsträger

www.hrse.ch

HR Swiss, Kaufmännischer Verband Schweiz, Schweiz. Arbeitgeberverband, swisstaffing, VPA, VSAA

Anmeldung zu den Varianten dieses Bildungsgangs

  • Abendklasse, Montag, 17:45-21:00 Uhr
    Erster Kurstag: 11.02.2021 | Letzter Kurstag: 30.08.2021

    Kick-Off: Donnerstag, 11.02.2021 (17:45-21:00 Uhr)

  • Abendklasse, Donnerstag, 17:45-21:00 Uhr
    Erster Kurstag: 11.02.2021 | Letzter Kurstag: 02.09.2021

    Kick-Off: Donnerstag, 11.02.2021 (17:45-21:00 Uhr)

  • Tagesklasse, Samstag, 08:45-12:15 Uhr
    Erster Kurstag: 11.02.2021 | Letzter Kurstag: 28.08.2021

    Kick-Off: Donnerstag, 11.02.2021 (17:45-21:00 Uhr)

Sie sind sich nicht ganz sicher, ob dieses Bildungsangebot das richtige für Sie ist? Oder Sie haben noch Fragen? Besuchen Sie einen unserer Infoanlässe oder nehmen Sie mit unserem Beratungsteam Kontakt auf.