Direkt zum Inhalt

Formate

Formate
Skilltrainer

Themen

Themen

Neuer Fachausweis: Digital Collaboration Specialist (Blended Learning)

Möchten Sie die digitale Transformation in Ihrem Unternehmen aktiv mitgestalten?


Digital Transformation

Der neue Lehrgang «Digital Collaboration Specialist mit eidg. Fachausweis» vermittelt Ihnen die nötigen Kompetenzen dazu und macht Sie zur gesuchten Fachkraft auf dem Arbeitsmarkt.

Werden Sie zur treibenden Kraft der digitalen Transformation!

 

Als Digital Collaboration Specialist sind Sie die treibende Kraft für die Transformation in Ihrem Arbeitsumfeld. Sie sind Spezialist/-in für die Umsetzung von technologiegetriebenen Strategien und verantworten den professionellen Einsatz und die Nutzung von digitalen Anwendungen und Werkzeugen. Ihre Kernaufgabe ist es, Kunden und Mitarbeitende fit für die Zusammenarbeit und die Entwicklungen im kollaborativen Zeitalter zu machen, die Transformationsprozesse zu unterstützen, umzusetzen und Ihr Umfeld auf diesem Weg zu begeistern. Die Kompetenzen dazu eignen Sie sich in den Unterrichtsmodellen des Flipped Classroom, Hybrid- und Präsenzunterrichts an.
 

Starke Partner stehen für Qualität

 

Der neue Fachausweis wurde gemeinsam von ICT-Berufsbildung Schweiz und dem Kaufmännischen Verband Schweiz entwickelt. ICT-Berufsbildung Schweiz ist die nationale Organisation der Arbeitswelt für das stark wachsende Berufsfeld der Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT) und Impulsgeber für das Thema ICT-Kompetenzen in der Berufsbildung. Diese Nähe zur Wirtschaft stellt eine aktuelle und praxisbezogene Ausbildung sicher. 

 

An wen richtet sich der neue Lehrgang?

 

Der Fachausweis eignet sich insbesondere für Personen mit kaufmännischem / betriebswirtschaftlichem Hintergrund. Wir sprechen digital affine Berufsleute an mit Freude und Begeisterung an Neuem und Digitalem, die motiviert sind, den technischen Wandel in Unternehmen mitzugestalten und sich und die Organisation weiterzuentwickeln.

 

Blended Learning - ein spannender Mix

Ein Mix aus Präsenzunterricht und digitalen Lernformen
Im neuen Lehrgang erwartet Sie ein abwechslungsreicher Mix aus Präsenz- und Onlinelektionen, Selbststudium sowie kompetenzübergreifenden Workshops. Dies ermöglicht Ihnen eine sehr hohe Lernflexibilität dank vielen orts- und zeitunabhängigen Unterrichtssequenzen.
Online Unterricht 2

Die Facts zum Lehrgang

 

Dauer: 3 Semester

Unterrichtsmodelle:

  • Dienstag: 17.45 - 21.00 Uhr Online
    Und alle 8 - 12 Wochen am Samstag: 08.00 - 15.15 Uhr Präsenzworkshops
  • Donnerstag: 17.45 - 21.00 Uhr Online
    Und alle 8 - 12 Wochen am Samstag: 08.00 - 15.15 Uhr Präsenzworkshops

Start: 25. Oktober 2022 – Kickoff für beide Klassen

Kosten: CHF 7'630.-  (nach Abzug des Bundesbeitrags in Höhe von 50 %)

Abschluss: Digital Collaboration Specialist mit eidg. Fachausweis

Infoabend:  28. Februar 2022, Zur Anmeldung

Fühlen Sie sich angesprochen?
Detaillierte Informationen zur neuen Weiterbildung finden Sie auf der Lehrgangsausschreibung.
Oder nehmen Sie am Infoabend am 28. Februar 2022 teil, kommen Sie mit dem Lehrgangsleiter, Pascal Vontobel ins Gespräch. Er beantwortet auch gerne Fragen vor Ort.
Mehr Details zum Lehrgang
Webinar