Direkt zum Inhalt

Formate

Formate
Skilltrainer

Themen

Themen

Spezialist/-in Ergänzungsleistungen und Überbrückungsleistungen

Zertifikat KV Business School Zürich

Anmelden Factsheet als PDF

Sie möchten kompetent Auskunft zu den Anspruchsvoraussetzungen geben und mit einer umfassenden Situationsanalyse zu Einkommen, Vermögen, Leistungen anderer Sozialversicherungen, Wohnsituation und familiären Umfeld der Versicherten ihre Ansprüche ermitteln? Qualifizierte Fragen zu den Ergänzungsleistungen und Überbrückungsleistungen werden Sie professionell beantworten und Klienten umfassend dazu beraten. Mit dem Zertifikatlehrgang machen wir Sie fit, die aktuellen Herausforderungen der Ergänzungsleistungen und Überbrückungsleistungen anzugehen und spannende Sachverhalte zu lösen.

Als Spezialist/-in Ergänzungsleistungen und Überbrückungsleistungen zeichnen Sie sich als Fachperson aus. In dieser Funktion bearbeiten Sie anspruchsvolle Praxisfälle, lösen diese selbständig und bearbeiten komplexe Sachverhalte.

Zielgruppen

Sachbearbeiter/-innen edupool Sozialversicherungen, Personalwesen, Sozialversicherungs-Fachleute, HR-Fachleute, Fachleute öffentliche Verwaltung, Juristen/-innen sowie Interessierte, welche über praktische Erfahrungen im Sozialversicherungsbereich verfügen, die ihre Kenntnisse auffrischen und ihre Kompetenzen entsprechend erweitern und vertiefen möchten.

Berufsbild

Spezialisten/-innen Ergänzungsleistungen und Überbrückungsleistungen sind bei den zuständigen Behörden oder in Berufen mit Anknüpfungspunkten zu Ergänzungsleistungen und Überbrückungsleistungen tätig. Sie sind verantwortlich für die Bearbeitung von anspruchsvollen Sachverhalten und einwandfreien Resultaten. Sie kennen die aktuellen Herausforderungen und können diese selbständig lösen. Die Anwendung der jüngsten Rechtsgrundlagen ist eine Selbstverständlichkeit. Aufgrund ihrer Fachkompetenz sind sie eine geschätzte Ansprechperson.

Kompetenzstufe
C Profis
Dauer
1 Semester
Lernort
Bildungszentrum Sihlpost oder Campus Europaallee, direkt beim HB Zürich
Preis
 

Betrag CHF

Kurskosten

1'750.–

MeineLernbox (mehr Infos)

100.–

Gesamtpreis

1'850.–

10% Rabatt für Mitglieder Kaufm. Verband ZH

– 175.–

Gesamtkosten für Mitglieder Kaufm. Verband ZH

1'675.–


10% Mitgliederrabatt
Mitglieder des Kaufmännischen Verbandes Zürich erhalten eine Ermässigung von 10% auf die Kurskosten.
Alle Infos zur Mitgliedschaft


Ratenzahlung
Standardmässig erhalten Sie pro Semester eine Rechnung. Auf Wunsch können Sie die Semesterrechnungen in jeweils 3 Raten bezahlen. Beachten Sie dazu unsere Bedingungen für Ratenzahlungen.

Themen
FachLektionen
Einführung2
Ergänzungsleistungen / Überbrückungsleistungen 40
Methodik

Als Studierende/-r profitieren Sie davon, dass alle Dozierenden sich mit unseren eigenen Angeboten im didaktischen Bereich weiterbilden können. So werden Sie Ihnen das Fachwissen vielfältig vermitteln und Sie können sich auch Begleitkompetenzen aneignen. Ihr betriebswirtschaftliches Wissen wird entsprechend Ihrer Stufe motivierend gefördert. Die Unterrichtsmethoden richten sich individuell nach dem Bildungsangebot.

Sie geniessen praxisorientierten Unterricht, der unterschiedlichen Lerntypen gerecht wird und eine Vielfalt an Unterrichtsmethoden einsetzt:

  • Fallstudien und Fallbeispiele
  • Partner- und Gruppenarbeiten
  • Frontalunterricht
  • Persönliche Lernerfolgskontrollen
  • Lerntechniken zur Erweiterung der Methodenkompetenz


Der Bildungsgang «Spezialist/-in Ergänzungsleistungen und Überbrückungsleistungen» schliesst mit praxisorientierten Fallbeispielen anlässlich einer Abschlussprüfung ab.

Voraussetzungen
  • Sachbearbeiter/-innen edupool Sozialversicherungen, Personalwesen
  • Sozialversicherungs-Fachleute, HR-Fachleute, Fachleute öffentliche Verwaltung
  • Juristen/-innen mit Sozialversicherungserfahrungen
  • Interessierte ohne einen dieser Ausbildungsabschlüsse zeichnen sich durch entsprechend erworbener Fähigkeiten aufgrund beruflicher Praxis aus.
Kompetenzstufe
C Profis
Dauer
1 Semester
Lernort
Bildungszentrum Sihlpost oder Campus Europaallee, direkt beim HB Zürich
Preis
 

Betrag CHF

Kurskosten

1'750.–

MeineLernbox (mehr Infos)

100.–

Gesamtpreis

1'850.–

10% Rabatt für Mitglieder Kaufm. Verband ZH

– 175.–

Gesamtkosten für Mitglieder Kaufm. Verband ZH

1'675.–


10% Mitgliederrabatt
Mitglieder des Kaufmännischen Verbandes Zürich erhalten eine Ermässigung von 10% auf die Kurskosten.
Alle Infos zur Mitgliedschaft


Ratenzahlung
Standardmässig erhalten Sie pro Semester eine Rechnung. Auf Wunsch können Sie die Semesterrechnungen in jeweils 3 Raten bezahlen. Beachten Sie dazu unsere Bedingungen für Ratenzahlungen.

Themen
FachLektionen
Einführung2
Ergänzungsleistungen / Überbrückungsleistungen 40
Methodik

Als Studierende/-r profitieren Sie davon, dass alle Dozierenden sich mit unseren eigenen Angeboten im didaktischen Bereich weiterbilden können. So werden Sie Ihnen das Fachwissen vielfältig vermitteln und Sie können sich auch Begleitkompetenzen aneignen. Ihr betriebswirtschaftliches Wissen wird entsprechend Ihrer Stufe motivierend gefördert. Die Unterrichtsmethoden richten sich individuell nach dem Bildungsangebot.

Sie geniessen praxisorientierten Unterricht, der unterschiedlichen Lerntypen gerecht wird und eine Vielfalt an Unterrichtsmethoden einsetzt:

  • Fallstudien und Fallbeispiele
  • Partner- und Gruppenarbeiten
  • Frontalunterricht
  • Persönliche Lernerfolgskontrollen
  • Lerntechniken zur Erweiterung der Methodenkompetenz


Der Bildungsgang «Spezialist/-in Ergänzungsleistungen und Überbrückungsleistungen» schliesst mit praxisorientierten Fallbeispielen anlässlich einer Abschlussprüfung ab.

Voraussetzungen
  • Sachbearbeiter/-innen edupool Sozialversicherungen, Personalwesen
  • Sozialversicherungs-Fachleute, HR-Fachleute, Fachleute öffentliche Verwaltung
  • Juristen/-innen mit Sozialversicherungserfahrungen
  • Interessierte ohne einen dieser Ausbildungsabschlüsse zeichnen sich durch entsprechend erworbener Fähigkeiten aufgrund beruflicher Praxis aus.

Anmeldung zu den Varianten dieses Bildungsgangs

  • Freitags, 13.00 – 18:30 Uhr und zweimal von 13.00 – 20.15 Uhr
    Erster Kurstag: 14.01.2022 | Letzter Kurstag: 30.04.2022

Sie sind sich nicht ganz sicher, ob dieses Bildungsangebot das richtige für Sie ist? Oder Sie haben noch Fragen? Besuchen Sie einen unserer Infoanlässe oder nehmen Sie mit unserem Beratungsteam Kontakt auf.

Bildungsgänge

Hier finden Sie Bildungsangebote mit national anerkannten Abschlüssen. Ihr Ziel ist ein eidg. anerkannter Abschluss der Höheren Berufsbildung (eidg. Fachausweis, eidg. Diplom) oder ein Diplom von edupool.ch. Unsere Bildungsgänge bereiten Sie zuverlässig und professionell auf die zentralen Abschlussprüfungen vor.

Hier finden Sie Bildungsangebote mit national anerkannten Abschlüssen. Ihr Ziel ist ein eidg. anerkannter Abschluss der Höheren Berufsbildung (eidg. Fachausweis, eidg. Diplom) oder ein Diplom von edupool.ch. Unsere Bildungsgänge bereiten Sie zuverlässig und professionell auf die zentralen Abschlussprüfungen vor.
Sozialversicherungsexpertin/ Sozialversicherungsexperte
mit eidg. Diplom
Dauer
2 Semester
Nächster Start
02.04.2022