Direkt zum Inhalt

Formate

Formate
Skilltrainer

Themen

Themen
Leiter/-in Human Resources mit eidg. Diplom

Die Königsdisziplin im HR-Bereich

Leiter/-in Human Resources

mit eidg. Diplom

Anmelden Factsheet als PDF

Der Diplomlehrgang Leiter/-in Human Resources hat einen erfolgreichen Relaunch hinter sich. Die sehr praxisbezogenen Inhalte machen die Ausbildung attraktiv und spannend.

Sie entwickeln Personalstrategien und setzen sie um, gestalten Veränderungsprozesse mit, verantworten HR-Konzepte von der Idee bis zur Umsetzung, festigen Ihr gesamtheitliches Führungsverständnis und kommunizieren gekonnt gegen Innen und Aussen. Diese Auswahl an Kompetenzen und viele mehr vermitteln wir Ihnen für den eidg. Abschluss zum/zur Leiter/-in Human Resources.

Nach dem zweisemestrigen Vorbereitungskurs auf die höhere Fachprüfung für eidg. dipl. Leiter/-in Human Resources verfügen Sie über die Fähigkeiten, entweder die Gesamtverantwortung HR in mittelgrossen Unternehmen oder für Teilbereiche grosser Organisationen zu übernehmen. Sie gestalten in Ihrem Arbeitsbereich strategische Themen des Unternehmens mit, entwickeln Konzepte mit Blick auf die Gesamtunternehmung und gestalten HR Prozesse effizient und nachhaltig. Sie tragen einen Beitrag zur Kulturentwicklung und Begleitung von Veränderungsprozesse bei. Zudem sind Sie mit Themen rund um die Führung von Mitarbeitenden vertraut. Wir bringen Sie im modernen HR auf den neusten Stand und geben Ihnen einen Methodenkoffer zur Hand, mit dem Sie Ihre Mitarbeitenden und Ihr Umfeld zu Höchstleistungen motivieren.

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte, die typischerweise in Unternehmen und Organisationen mittlerer Grösse arbeiten und den Schritt von der HR Fachperson zum HR Business Partner oder zur HR Leitung machen und dies mit einem eidg. Diplom untermauern wollen. Herzlich willkommen sind auch Geschäftsführer von Klein- und mittelgrossen Unternehmen, die sich mit HR-Themen auseinandersetzen und diese vertiefen wollen.

Ziel ist, den neuen Lehrgang bewusst von einem Master of Advanced Studies (MAS) abzuheben.

Berufsbild

Der/Die Leiter/-in Human Resources trägt die Gesamtbereichsverantwortung eines mittelgrossen Unternehmens oder für Teilbereiche grosser Organisationen. Sie leisten mit ihrer Arbeit einen wesentlichen Beitrag zum Unternehmenserfolg. Sämtliche Aktivitäten des Personalmanagements dienen der Umsetzung der unternehmerischen Vision und der Erreichung strategische Ziele. Sie gestalten die Strategie des Unternehmens bzw. der Organisation entscheidend mit.

Kompetenzstufe
D Experten
Dauer
2 Semester
Lernort
Bildungszentrum Sihlpost oder Campus Europaallee, direkt beim HB Zürich
Preis
 

Betrag CHF

Kurskosten

14'400.–

MeineLernbox (mehr Infos)

900.–

Gesamtpreis

15'300.–

Bundessubventionen*

- 7'650.–

Effektive Kurskosten

7'650.–

 bundesbeitrag red cross

*Bei diesem Lehrgang profitieren Sie von Bundessubventionen in Höhe von bis zu 50% auf Kurs- und Lehrmittelkosten. Dies gilt nur, wenn Sie zur eidg. Prüfung antreten. Die KV Business School Zürich stellt Ihnen den regulären Preis in Rechnung. Sie beantragen die Rückerstattung nach absolvierter eidg. Prüfung direkt beim Bund.
Infos zu Bundesbeitrag


10% Mitgliederrabatt
Mitglieder des Kaufmännischen Verbandes Zürich erhalten eine Ermässigung von 10% auf die Kurskosten.
Alle Infos zur Mitgliedschaft


Ratenzahlung
Standardmässig erhalten Sie pro Semester eine Rechnung. Auf Wunsch können Sie die Semesterrechnungen in jeweils 3 Raten bezahlen. Beachten Sie dazu unsere Bedingungen für Ratenzahlungen.

Themen

HR-Leiter Lektionentafel

Methodik

Wir legen grossen Wert darauf, dass unsere Bildungsgänge in der Praxis verankert sind. Unser Dozententeam stellen wir sorgfältig mit einer guten Mischung aus selbstständigen Unternehmern und Kaderpersonen zusammen. Sie unterrichten jene Bereiche, in denen sie beruflich tätig sind. Das garantiert den Praxisbezug und eine hohe Aktualität der vermittelten Inhalte.

 

Der Unterricht findet für Sie im Klassenverband statt. Wir bauen auf Ihrem soliden bestehenden Wissen auf, sodass Sie es vernetzt vertieft anwenden können. Die fachlichen gesetzlichen Grundlagen werden in diesem Lehrgang nicht explizit unterrichtet.

Bildungsziele

Ziel des Lehrganges ist es, HR Fachpersonen zu begleiten und den nächsten Entwicklungsschritt in Ihrer Karriereschritt zu ermöglichen. Dies um als Leiter/-in HR oder als HR Business Partner die Wechselwirkung von Unternehmenszielen und -prozessen und dem Human Resources Management wirkungsvoll zu unterstützen.

Voraussetzungen

Zur Prüfung werden Sie zugelassen, wenn Sie

a) über den Fachausweis HR-Fachfrau/HR-Fachmann oder eine andere Berufsprüfung mit HR nahen Berufsbildern verfügen. Zusätzlich sind mindestens sechs Jahre Berufserfahrung vorzuweisen, davon entweder zwei Jahre als qualifizierte HR-Praxis oder vier Jahre Tätigkeit in HR-Projekt- oder HR-Beratungsfunktionen für komplexe Aufgabenstellungen

oder

b) über einen Abschluss einer universitären Hochschule, Fachhochschule, Höheren Fachschule oder einer eidgenössischen höheren Fachprüfung verfügen und mindestens vier Jahre Berufserfahrung vorweisen können, davon entweder zwei Jahre als qualifizierte HR-Praxis oder vier Jahre Tätigkeit in HR-Projekt- oder HR-Beratungsfunktionen für komplexe Aufgabenstellungen;

oder

c) über einen Abschluss auf der Tertiärstufe verfügen und mindestens sechs Jahre Führungserfahrung vorweisen können, davon zwei Jahre Führung über zwei Hierarchiestufen.


Als qualifizierte HR-Praxis wird eine umfassende HR-Generalistenfunktion mit HR-Gesamtverantwortung in einem mittelgrossen Unternehmen oder eine komplexe Teilbereichsverantwortung in einem grösseren Unternehmen verstanden.

Kompetenzstufe
D Experten
Dauer
2 Semester
Lernort
Bildungszentrum Sihlpost oder Campus Europaallee, direkt beim HB Zürich
Preis
 

Betrag CHF

Kurskosten

14'400.–

MeineLernbox (mehr Infos)

900.–

Gesamtpreis

15'300.–

Bundessubventionen*

- 7'650.–

Effektive Kurskosten

7'650.–

 bundesbeitrag red cross

*Bei diesem Lehrgang profitieren Sie von Bundessubventionen in Höhe von bis zu 50% auf Kurs- und Lehrmittelkosten. Dies gilt nur, wenn Sie zur eidg. Prüfung antreten. Die KV Business School Zürich stellt Ihnen den regulären Preis in Rechnung. Sie beantragen die Rückerstattung nach absolvierter eidg. Prüfung direkt beim Bund.
Infos zu Bundesbeitrag


10% Mitgliederrabatt
Mitglieder des Kaufmännischen Verbandes Zürich erhalten eine Ermässigung von 10% auf die Kurskosten.
Alle Infos zur Mitgliedschaft


Ratenzahlung
Standardmässig erhalten Sie pro Semester eine Rechnung. Auf Wunsch können Sie die Semesterrechnungen in jeweils 3 Raten bezahlen. Beachten Sie dazu unsere Bedingungen für Ratenzahlungen.

Themen

HR-Leiter Lektionentafel

Methodik

Wir legen grossen Wert darauf, dass unsere Bildungsgänge in der Praxis verankert sind. Unser Dozententeam stellen wir sorgfältig mit einer guten Mischung aus selbstständigen Unternehmern und Kaderpersonen zusammen. Sie unterrichten jene Bereiche, in denen sie beruflich tätig sind. Das garantiert den Praxisbezug und eine hohe Aktualität der vermittelten Inhalte.

 

Der Unterricht findet für Sie im Klassenverband statt. Wir bauen auf Ihrem soliden bestehenden Wissen auf, sodass Sie es vernetzt vertieft anwenden können. Die fachlichen gesetzlichen Grundlagen werden in diesem Lehrgang nicht explizit unterrichtet.

Bildungsziele

Ziel des Lehrganges ist es, HR Fachpersonen zu begleiten und den nächsten Entwicklungsschritt in Ihrer Karriereschritt zu ermöglichen. Dies um als Leiter/-in HR oder als HR Business Partner die Wechselwirkung von Unternehmenszielen und -prozessen und dem Human Resources Management wirkungsvoll zu unterstützen.

Voraussetzungen

Zur Prüfung werden Sie zugelassen, wenn Sie

a) über den Fachausweis HR-Fachfrau/HR-Fachmann oder eine andere Berufsprüfung mit HR nahen Berufsbildern verfügen. Zusätzlich sind mindestens sechs Jahre Berufserfahrung vorzuweisen, davon entweder zwei Jahre als qualifizierte HR-Praxis oder vier Jahre Tätigkeit in HR-Projekt- oder HR-Beratungsfunktionen für komplexe Aufgabenstellungen

oder

b) über einen Abschluss einer universitären Hochschule, Fachhochschule, Höheren Fachschule oder einer eidgenössischen höheren Fachprüfung verfügen und mindestens vier Jahre Berufserfahrung vorweisen können, davon entweder zwei Jahre als qualifizierte HR-Praxis oder vier Jahre Tätigkeit in HR-Projekt- oder HR-Beratungsfunktionen für komplexe Aufgabenstellungen;

oder

c) über einen Abschluss auf der Tertiärstufe verfügen und mindestens sechs Jahre Führungserfahrung vorweisen können, davon zwei Jahre Führung über zwei Hierarchiestufen.


Als qualifizierte HR-Praxis wird eine umfassende HR-Generalistenfunktion mit HR-Gesamtverantwortung in einem mittelgrossen Unternehmen oder eine komplexe Teilbereichsverantwortung in einem grösseren Unternehmen verstanden.

Anmeldung zu den Varianten dieses Bildungsgangs

  • Freitag und Samstag von 08.30 – 17.00 Uhr
    Erster Kurstag: 20.08.2021 | Letzter Kurstag: 26.08.2022

    Modularer Aufbau mit Ausbildungssequenzen jeweils Freitag / Samstag ganzer Tag in unregelmässigem Rhythmus

    (08.30 – 17.00 Uhr)

     

    Falls zum Kursstart aufgrund der Coronavirus-Pandemie kein Präsenzunterricht möglich ist, wird der Lehrgang mit Fernunterricht gestartet.

Sie sind sich nicht ganz sicher, ob dieses Bildungsangebot das richtige für Sie ist? Oder Sie haben noch Fragen? Besuchen Sie einen unserer Infoanlässe oder nehmen Sie mit unserem Beratungsteam Kontakt auf.

Bildungsgänge

Hier finden Sie Bildungsangebote mit national anerkannten Abschlüssen. Ihr Ziel ist ein eidg. anerkannter Abschluss der Höheren Berufsbildung (eidg. Fachausweis, eidg. Diplom) oder ein Diplom von edupool.ch. Unsere Bildungsgänge bereiten Sie zuverlässig und professionell auf die zentralen Abschlussprüfungen vor.

Hier finden Sie Bildungsangebote mit national anerkannten Abschlüssen. Ihr Ziel ist ein eidg. anerkannter Abschluss der Höheren Berufsbildung (eidg. Fachausweis, eidg. Diplom) oder ein Diplom von edupool.ch. Unsere Bildungsgänge bereiten Sie zuverlässig und professionell auf die zentralen Abschlussprüfungen vor.
HR-Fachfrau/HR-Fachmann
Mit eidg. Fachausweis
Dauer
2.5 Semester
Nächster Start
04.06.2021