Direkt zum Inhalt

Formate

Formate
Skilltrainer

Themen

Themen

Kompetenzen für den Arbeitsalltag. Werte fürs Leben.

SkillBox®

Dank dem modularen Aufbau unserer SkillBox können Unternehmen und Teams zielgenau ihre Kompetenzen in verschiedenen Themenfeldern entwickeln und ausbauen. Damit erlangen sie genau die Skills, welche in der aktuellen Arbeitswelt verlangt werden.

Skilling Challenge – welche Kompetenzen Sie in Zukunft brauchen

Smart Economy, digitale Transformation, Arbeitswelt 4.0, Corona-Krise: wie man die gegenwärtigen Umwälzungen auf dem Arbeitsmarkt auch bezeichnet, sie stellen Unternehmen und Arbeitnehmende vor neue Herausforderungen. Um den jetzigen und zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden, sind veränderte oder zusätzliche Skills nötig.
Nicht alle Tätigkeiten werden dabei digital, ganz im Gegenteil. Bei Aufgaben, welche sich nicht digitaliseren lassen, werden die Anforderungen an die Qualität der zwischenmenschlichen Kontakte und der Zusammenarbeit steigen und demzufolge Sozial- und Methodenkompetenz eine grössere Bedeutung einnehmen

 

Zielgruppen  

Unternehmen können ihre Mitarbeitenden individuell oder als Team an Themen arbeiten lassen, die in der spezifischen Situation besonders relevant sind und so Kompetenzen von Einzelnen oder Gruppen gezielt stärken und entwickeln. Die SkillBox formt in erster Linie Kompetenzen in den Bereichen Digitales Wissen, Persönlichkeitsentwicklung, Dialog und Leadership. Im Fokus stehen neue Formen des Lernens und bestehende Denkmuster zu durchbrechen.

 

Dauer und Methodik

Die einzelnen Module der SkillBox dauern zwischen einem halben und zwei Tagen. Wir fokussieren auf den direkten Transfer in die Praxis und setzen auch moderne Methoden wie Blended Learning-Settings ein.

 

Human-, Meta- und Digital Skills

Die Qualität zwischenmenschlicher Kontakte ist ein Erfolgsrezept in unserer vermehrt digital geprägten Welt. Menschliche Fähigkeiten wie Kreativität, vernetztes Denken, Teamfähigkeit und Empathie sind zudem nicht digitalisierbar.

Um unsere Gesellschaft und die Arbeitswelt auch in Zukunft aktiv und gestaltend mitzuprägen, benötigt es konzeptionelle Kompetenzen und Haltungen. Meta Skills sind zentral, um Ideen zu entwickeln, umzusetzen und aktiv mitzugestalten. Kombiniert mit den benötigten fachlichen Fähigkeiten erarbeitet man sich einen Vorteil, um sich längerfristig im Arbeitsmarkt erfolgreich zu bewegen.

Digital Skills sind in der aktuellen Arbeitswelt unerlässlich, damit Unternehmen und Teams die vielfältigen Möglichkeiten zu ihrem Vorteil nutzen können.

Die Qualität zwischenmenschlicher Kontakte ist ein Erfolgsrezept in unserer vermehrt digital geprägten Welt. Menschliche Fähigkeiten wie Kreativität, vernetztes Denken, Teamfähigkeit und Empathie sind zudem nicht digitalisierbar.

Um unsere Gesellschaft und die Arbeitswelt auch in Zukunft aktiv und gestaltend mitzuprägen, benötigt es konzeptionelle Kompetenzen und Haltungen. Meta Skills sind zentral, um Ideen zu entwickeln, umzusetzen und aktiv mitzugestalten. Kombiniert mit den benötigten fachlichen Fähigkeiten erarbeitet man sich einen Vorteil, um sich längerfristig im Arbeitsmarkt erfolgreich zu bewegen.

Digital Skills sind in der aktuellen Arbeitswelt unerlässlich, damit Unternehmen und Teams die vielfältigen Möglichkeiten zu ihrem Vorteil nutzen können.

32 SkillBox-Module
Die SkillBox besteht aus 32 Modulen und holt Sie dort ab, wo Sie mit Ihrem Kompetenzprofil stehen. Sie wählen, welche Module Sie weiterbringen. Details und Anmeldung auf Skilltrainer.ch


skilltrainer.ch

Sie sind an den vielseitigen Modulen der SkillBox interessiert?

Alle Informationen, Daten und Preise zu den verschiedenen Modulen der SkillBox finden Sie auf skilltrainer.ch - Der Plattform für kompakte Lerneinheiten der KV Business School Zürich.
Zur SkillBox